Deutsches Märchen- und Sagenmuseum, Bad Oeynhausen

Es war einmal im Märchenland …

Eine Hexe fliegt in flatterndem Gewand auf ihrem Besen über den Balkon. Ein Mann spielt auf einer Flöte und wird von hunderten Ratten verfolgt. Ein giftgrüner Drache schießt bedrohlich durch die Luft.

In der großen Villa am Kurpark von Bad Oeynhausen kannst du viele seltsame Gestalten treffen. Und das hat auch einen Grund: Hier befindet sich das Märchen- und Sagenmuseum von Bad Oeynhausen. Egal, ob Schneewittchen, Rotkäppchen oder der gestiefelte Kater – hier werden die beliebten Märchengestalten lebendig!

Mehr Fotos von diesem Projekt:

Erfahre, wer sich die Märchen einmal ausgedacht und aufgeschrieben hat, und warum sie noch heute jedes Kind kennt.

Viel Spaß, Euer

files/nrw_entdecken/allgemein/unterschrift_nicki_nuss.png