Landschaftsinformationszentrum Möhnesee, Möhnesee

Staunen am Stausee

Hinter jeder Klappe, in jedem Kästchen, auf jeder Etage im Landschaftsinformationszentrum Möhnesee gibt es etwas zu befühlen, zu hören, zu sehen. Neben einem Aquarium, einer Mikroskopierstation, einem Bachmodell und einer Tierstimmenstation warten insgesamt vier Erlebnisräume auf dich. Hier erfährst du wie eine Staumauer funktioniert, welche Tiere am Möhnesee leben und was du tun kannst, um die Natur zu schützen.

Mehr Fotos von diesem Projekt:

Die Speermauer des Möhnesees ist nur 15 Gehminuten vom Landschaftsinformationszentrum – kurz LIZ genannt – entfernt. Im LIZ kannst du dir für eine Exkursion Ferngläser, ein GPS-Gerät zur Orientierung im Gelände oder auch einen Waldkoffer ausleihen.

Viel Spaß, Euer

files/nrw_entdecken/allgemein/unterschrift_nicki_nuss.png