Die zweifarbigen Pflanzen

Bei diesem Experiment wirst du entdecken, wie man Pflanzen färben kann.

Du brauchst dafür:

Du brauchst dafür:

  • zwei Gläser
  • rote und blaue Lebensmittelfarbe
  • eine Selleriestange

Und so funktioniert's:

Fülle zuerst die Gläser mit klarem Wasser. Färbe das eine Wasserglas mit der blauen Lebensmittelfarbe, das andere mit der roten. Lass dir von deinen Eltern den unteren Teil der Selleriestange längs mit einem Messer durchtrennen. Stelle die eine Hälfte in das rote und die andere in das blaue Wasser.

Was passiert?

Durch feine Äderchen saugt die Pflanze das Wasser ein. Es zieht langsam in der Selleriestange nach oben und darum färbt sich der eine Teil des Stängels blau und der andere rot.

Eine tolle Idee!

Eine tolle Idee!

Färbe deine eigene Blume. Du kannst diesen Versuch zum Beispiel mit Margeriten durchführen.