Windrad

Haselnussküchlein

Nüsse sind die Lieblingsspeise von Nicki. Er knackt sie einfach mit seinen großen Zähnen und isst die Nuss im Inneren der Schale. Mit wenigen Zutaten kannst du selber kleine Kuchen mit Haselnüssen backen. Das würde Nicki gefallen.

Du brauchst dafür:

Du brauchst dafür:

  • 2 Eier
  • 5 Tassen gemahlene Haselnüsse
  • 5 Esslöffel Honig
  • Backpapier

1. Schritt

Schlage die Eier in eine Schüssel und gebe die gemahlenen Haselnüsse und den Honig hinzu. Nun verrühre alles ordentlich miteinander, bis ein glatter Teig entsteht.

2. Schritt

Schneide das Backpapier jetzt in kleinere Stücke. Nun gib immer einen Esslöffel Teig auf ein Stück Backpapier und falte das Papier um den Teig. Dann lege die eingewickelten Päckchen auf ein Backblech und schiebe sie bei 175 Grad für ungefähr 15 Minuten in den Ofen. Guten Appetit – aber nicht das Papier mitessen!